Das Seminar - academic experience Worldwide e.V.

Das Seminar

© Annette Etges

© Annette Etges

Begleitet wird das Tandem-Programm von einem regelmäßigen Seminar für alle Teilnehmer, das als offener Raum gestaltet ist. Dabei geht es vor allem darum, in diesem Rahmen einen Austausch zwischen den Studenten und den Geflüchteten herzustellen. Im Seminar soll nicht über die Geflüchteten gesprochen werden, sondern ihnen selbst soll eine Stimme gegeben werden. Wir behandeln ausführlich Postkoloniale Studien als Diskussionsgrundlage, analysieren Medien und lernen mehr über die Konflikte und Probleme in den Heimatländern unserer internationalen Teilnehmer. So werden sich über Themen wie Diskriminierung und Hürden sowie Schwierigkeiten in einem fremden Land ausgetauscht.

© Annette Etges

© Annette Etges

Die Seminare finden in der Regel donnerstags alle zwei Wochen in Frankfurt statt. Sie sind kostenlos und offen für alle Interessierten. Ideen, Anregungen und auch Themenvorschläge sind immer willkommen und können an frankfurt@aeworldwide.de gerichtet werden. Die aktuellen Seminartermine inklusive Themen sind im Kalender zu finden.