Seminar zum Thema "Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt" - academic experience Worldwide e.V.

Seminar zum Thema „Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt“

Das nächste Seminar zum Thema „Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt“ findet am Donnerstag, 8. Juni 2017 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Seminarhaus, SH 0.109 am Campus Westend, Frankfurt statt.

© Marvin Bartels für aeWorldwide

Wie sieht Integration von Geflüchteten auf dem deutschen Arbeitsmarkt aus? Mariana Pacheco aus Portugal wird zu dieser Frage Teile ihrer Fallstudie, die sie im Rahmen ihrer Masterarbeit „Refugees and the Labour Market: a German Study Case” durchführt, vorstellen. Sie versucht darin herauszufinden, auf welche Art und Weise Geflüchtete in den deutschen Arbeitsmarkt integriert werden. Dafür führt sie Interviews mit Geflüchteten, die in einem Arbeitsverhältnis stehen oder standen. So versucht sie zu erfahren, wie die Qualität ihrer Jobs, die Einstellungsbedingungen und ihre persönlichen Erfahrungen aussehen. In unserer Sitzung wird sie uns eine Einführung in den theoretischen Hintergrund ihrer Arbeit geben und ihre ersten Eindrücke von der Situation in Deutschland geben. Natürlich steht sie auch für weiterführende Fragen zur Verfügung.

Außerdem sucht Mariana noch Geflüchtete als Interviewpartner, die irgendeine Art von Arbeitsverhältnis in Deutschland haben oder hatten (wie z.B. Praktikum, Ausbildung, Teilzeit- oder Vollzeitstelle). Wir würden daher gerne alle dazu einladen, an dieser Sitzung teilzunehmen, um sie kennenzulernen. Während des Seminars wird sie keine Interviews für ihre Studie führen, sondern die Betreffenden separat persönlich einladen. Auch wer nicht interviewt werden möchte oder keine Arbeitserfahrungen in Deutschland hat, ist herzlich willkommen, an der Sitzung teilzunehmen!

Das Seminar findet im Rahmen der regelmäßigen Seminarreihe von academic experience Worldwide e.V. statt. Jedes der Seminare ist als offener Raum gestaltet mit dem Ziel einen Austausch zwischen Studierenden und Geflüchteten herzustellen. Im Seminar werden Postkoloniale Studien als Diskussionsgrundlage behandelt, Medien analysiert und mehr über die Konflikte und Probleme in den Heimatländern unserer internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelernt. Dabei wird nicht über die Geflüchteten gesprochen, sondern sie kommen selbst zu Wort. Die Seminare sind öffentlich, kostenfrei und finden in einem zweiwöchigen Rhythmus regelmäßig in Frankfurt statt. Mögliche Vorschläge, Ideen, Anregungen und Beiträge sind jederzeit unter frankfurt@aeworldwide.de willkommen.

Alles auf einen Blick:

Wann? Do, 09.06.2017; 18:00 – 20:00 Uhr

Wo? Seminarhaus, SH 0.109, Campus Westend, Frankfurt

Was? Seminar zum Thema „Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.